Mittwoch, 30. Juni 2010

Neues im Regal, -2-

Gestern abend habe ich doch ganz vergessen, Euch meinen nächsten Neuzugang vorzustellen. Da ich regelmäßige Vorableserin bin, bin ich gestern nun für das mittlerweile 15. Buch ausgelost worden. Und nach der Leseprobe freu ich mich doch schon sehr, dass ich dieses Buch mitlesen darf. Es erscheint erst am 14. Juli und heißt:

Daria Bignardi:
Meine sehr italienische Familie
Als ihre Mutter Giannarosa stirbt, erinnert sich Daria an die Geschichte ihrer Familie: An die leidenschaftliche Liebe ihrer Eltern, die sich 1944 im Bombenhagel kennenlernten.
An ihren Vater Vico, einen Kavalier alter Schule, der seine beiden Töchter vergöttert, wie es nur ein italienischer papà tun kann. An Micione, den Kater (und Ersatzbruder), der immer auf dem Fernseher schläft. An all die Kleinigkeiten, Chaos und Liebe, die aus einer normalen Familie etwas ganz besonderes machen.
Es erscheint im List-Verlag und ist mit 192 Seiten bestimmt eine nette Urlaubslektüre... hoffe ich doch mal.
Weiteres erfahrt ihn dann bald in der Rezension.
LG Eure Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen