Dienstag, 5. Oktober 2010

Neues im Regal, -12-

... klar, wenn es Bücherpost ist, für wen hier sonst...

Ich war ganz erstaunt, habe zur Zeit mit nichts gerechnet, und nun dieses wunderhübsche kürbisfarbene Päckchen. Und was verbirgt sich darin?



Der Drömer-Knaur-Verlag hat mir das Buch "Drei Wünsche hast du frei" von Jackson Pearce zukommen lassen. Dafür von hier recht herzlichen Dank. Da dieses Buch ja in einigen Blogs schon aufgetaucht ist, bin ich sehr gespannt, wie es mir gefallen wird.


Kommentare:

  1. Ohhh hast du es gut, das Buch steht auch schon so lange auf meiner Wunschliste. Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  2. Ja danke, find ich auch, zumal es echt unerwartet kam.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön und noch unerwartet, das macht gleich doppelt so viel Freude!
    Das Buch möchte ich auch bald möglichst lesen können...
    wünsch dir viel Vergnügen mit der neuen Buchlektüre ;o)

    AntwortenLöschen
  4. Super, das Buch sieht sooo schön aus!

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spaß mit dem Buch, ich hatte es auch als Rezensionsexemplar!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. wie macht ihr das eigentlich immer das ihr rezensionsexemplare bekommt? ? ?

    AntwortenLöschen
  7. @anonym
    entweder ganz mutig die Verlage anschreiben und direkt fragen, seinen BuchBlog vorstellen, oder eigene Web-Seite oder so, wo dann eben die Rezensionen zu lesen sind. Und bei Drömer gibt es die Möglichkeit, sich zu "bewerben". Manche sind hier dabei, die sich bestimmt bald keine Bücher mehr kaufen brauchen, wenn ich das manchmal so sehe. Das ist bei mir eher nicht der Fall. Es gibt auch Autoren, die dann mal nachfragen, ob man dies oder jenes Buch von ihnen lesen und entsprechend rezensieren möchte

    AntwortenLöschen