Mittwoch, 16. Februar 2011

"Im Bruchteil der Sekunde" von David Baldacci


508 Seiten
ISBN 9783785721513
Bastei Lübbe
Preis: 9,99€
Taschenbuch


Gestatten: Sean King, ehemaliger Agent beim Secret Service, nach einem schrecklichen Fehler ausgeschieden und nun tätig in einer Anwaltskanzlei.

Guten Tag, darf ich mich vorstellen: Michelle Maxwell, Secret Service, gerade vom Dienst suspendiert.

2x Secret Service, ein erschossener Präsidentschaftskandidat, ein entfühter Präsidentschaftskandidat... Dazwischen liegen Jahre, und doch haben diese beiden Fälle etwas gemeinsam. Doch was, ist noch nicht klar. King und Maxwell tun sich nach einigen Schwierigkeiten zusammen, um letztendlich zu merken, dass man sie mächtig gelinkt hat.

Sehr spannend geschrieben, vielleicht ein wenig undurchsichtig und teilweise verwirrend durch viele Namen von Beteiligte aus altem und neuem Fall. Aber natürlich ein Ende, das es in sich hat.

Der Autor
David Baldacci wurde 1960 im US-Bundesstaat Virginia geboren. Er studierte Politikwissenschaften und Jura an zwei Universitäten in seinem Heimatstaat. Nach seinem Studium arbeitete er jahrelang als Strafverteidiger und Wirtschaftsjurist in Washington D. C., bevor er 1995 begann, Krimis zu verfassen. Baldacci schreibt auch Drehbücher.
Baldaccis Bücher sind national und international höchst erfolgreich und wurde in über 40 Sprachen übersetzt 
Quelle: lovelybooks.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen