Samstag, 26. Februar 2011

Lesemarathon - Update





So ihr lieben, endlich bin ich auch daheim angekommen. In der Bahn hatte ich immerhin 10 Minuten, um mich schonmal einzulesen, aber zuhause muß ich erst noch schnell hier und da etwas zum Laufen bringen, einen Cappuccino kochen, es mir gemütlich machen und dann gehts los.


Mein Tagesablauf seit 05.00 Uhr

05.00 Uhr: der Wecker klingelt unaufhörlich, so ein Schiett, aber egal, die Kollegin will ja auch mal in's Bett.

06.00 Uhr: Dienstantritt

09.00 Uhr: Tja, ich wasche Patienten, hab noch nicht gefrühstückt und gleich ist Visite... und Ihr dürft lesen

12.25 Uhr: Prima, gleich sind die Kollegen vom Spätdienst da, um 13.30 Uhr darf ich gehen.

13.47 Uhr: Hetz... hechel...  hoffentlich verpasse ich meine Bahn nicht...

14.01 Uhr: Jaaa geschafft, Buch "Verfahren" aus der Tasche, Seite 33 und los gehts.



14.20 Uhr: Zuhause, erstmal schnell etwas essen, Tochter knuddeln, Katzen schmusen, Leseecke aufpeppen.



15.07 Uhr: Im Chat von Bibliofeles angemeldet, mich startklar gemacht

15.30 Uhr: entspannte Leseposition eingenommen

15.45 Uhr: Ehemann hat schon Feierabend, brignt Kuchen mit... wie nett



16.57 Uhr: Es geht voran, Seite 98, aber ich kaue mich durch

17.00 Uhr: Fragen bei Lovelybooks

3. Welches Buch würdest du am liebsten mal in einer Verfilmung sehen?
Hhmmm, gute Frage... vielleicht etwas von Inge Löhnig, kann ich mir bei jedem ihrer Bücher sehr gut vorstellen

4. Welche sind die 3 schlechtesten Bücher, die du je gelesen hast?
Klonk von Terry Pratchett
Glennkill von Leonie Swann
Bartimäus von jonathan Stroud

18.10 Uhr: Pause, Familie drängelt, müssen noch schnell einkaufen... bis später, bin auf Seite 141, bald geschafft

19.25 Uhr: Einkauf beendet, alles verräumt, GöGa steht in der Küche und kocht... nicht vor Wut, braucht aber Hilfe... typisch Koch... haha



20.05 Uhr: Gekocht, gegessen, alles erledigt, weiter lesen, bald geschafft, dran bleiben!!

21.02 Uhr: Fertig... "Verfahren" von Ludwig Laher gelesen. Rezension gibts erst morgen. Und jetzt mal eben über die Blogs stöbern. Nicht so einfach, weil der Laptop hier vom Ehegatten dauerbesetzt wird... aber der schläft nachher eh auf dem Sofa ein... grins

21.09 Uhr: Fragen bei Lovelybooks

5. Von welchem Buchcover bist du zur Zeit am meisten beeindruckt?
Also, so ganz spontan fällt mir da gerade keins ein

6. Auf welche Neuerscheinung wartest du dieses Jahr am sehnsüchtigsten?
Würde mich über Nachschub von Stephen King freuen, ansosnten offen für alles

21.30 Uhr: Nächstes Buch, "Zirkusschuhe", los gehts



22.52 Uhr: Seite 82, es flutscht, zwischendurch ein Pfirsich-Maracuja-Joghurt mit selbstgemachtem Apfelmus... feines Leckerli



23.17 Uhr: GöGa geht ins Bett

00.19 Uhr: Töchterchen auch... nun sind nur noch die Katzen, die Wüstenrennies und ich auf, und ein bisschen geht noch, jetzt auf Seite 142

 01.08 Uhr: Fragen bei lovelybooks

7. Wie stellst du dir den perfekten Ort vor, an dem du stundenlang lesen könntest?
meine Kuschelsofaecke ist der perfekte Ort, da kann ich stundenlang...

8. Welches Buch hast du schon mehrfach gelesen?
Das Parfum von Patrick Süßkind

01.13 Uhr: Und ein bisschen Sudoku für den Kopf, vielleicht schaff ich ja noch ein Stündchen...



01.59 Uhr: So genug, bei Seite 190 geb ich auf, bin jetzt seit 21 Stunden auf, hatte einen stürmischen Frühdienst, aber einen entspannten Leseabend.

mein Fazit

Lustige Sache, doof, dass ich Dienst hatte, aber egal, hauptsache Spaß.
Gelesen habe ich insgesamt 334 Seiten, "Verfahren" beendet, "Zirkusschuhe" begonnen und nun schon mittendrin. Ist nicht so viel, aber sollte ja auch nicht in Arbeit ausarten.
Also: Ich mach beim nächsten Mal gerne wieder mit, wenn mein Dienstplan es zuläßt.

Liebe Grüße eure Petra

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir viel Spaß und Durchhaltevermögen bei Deinem Lesemarathon!

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. Hi, danke, ich mir auch... ;o)
    Liebe Samstagssonnenscheingrüße schickt dir die Petra

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß beim Lesen, bin mal gespannt, wie viele Seiten du insgesamt schaffst ;-)

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  4. ...um die Ecke biege und HALLO sag!
    HOFFENTLICH hat Petra einen ordentlichen Tee da, aber bitte nichts mit Kräutern. Ich brauch einen vernünftigen Ostfriesen Tee mit Klüntjes (richtig geschrieben?) und so! Achso, deshalb höre ich nichts von dir, du bist im CHAT! *grins* ! "Verfahren" von wem? :)
    Nicht ärgern lassen nur umarmen!
    glg, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Petra!

    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen und wollte dich fragen, wie "Verfahren" so ist, denn das wartet bei mir auch noch aufs Gelesen-werden.

    Schönen Rest-Marathon!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Petra!

    Welchen Bartimäus fandest du denn so schlecht? Ich fand die total witzig.

    Viel Spaß noch mit dem Lesemarathon.

    Lg Jana

    AntwortenLöschen
  7. @prettytiger
    Danke, den hab ich bestimmt ;o)
    @Tanja
    Tee ist gut, aber erst später. Verfahren von Ludwig Lahner.Umarme zurück... knuddel
    @Sabine
    Oh Verfahren ist zeitweise echt anstrengend, so viel bürokratenöstereichisch... aber einige Passagen sind sehr gut
    @Jana
    den 1. Teil, kam bis ca. 60 oder 70 Seiten, dann hab ich aufgegeben, war irgendwie nicht meins, fands nicht witzig, konnte mich nicht einlesen... schade
    LG eure Petra

    AntwortenLöschen
  8. Freut mich, dass du dein Buch auch endlich beenden konntest :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe selbstgemachten Apfelmus!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,

    Lass dir dein Joghurt mit Apfelmus schmecken =)

    Echt Glennkill von Leonie Swann gehört für dich zu den schlechtesten Büchern? Hab das Buch schon lange auf der Wunschliste... mal kucken, ob ich es jemals schaffe das zu lesen *g*

    Ich wünsche dir ganz viel Durchhaltewille für die nächtlichen Stunden und geniesse den Sonnenaufgang, wenn du dazu kommst! (Das hat mir immer besonders gut gefallen)

    Ganz liebe Grüsse,
    mirjam

    AntwortenLöschen
  11. @Mirjam
    Ich fand Glennkill sooo fürchterlich, dass ich es abgebrochen und schnell weiter verschenkt habe, ging garnicht. Man gut, dass es so viele Bücher gibt, man kann ja nicht alles mögen ;o) Nee, den Sonnenaufgang krieg ich bestimmt nicht hin, bin jetzt seit 5.00 auf, und muß heute mittag schon wieder zum Dienst... :o((
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Oh Gott ist diese Katzentasse süß... ich sterbe <3

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin neugierig! Och Petra, du verrückte Nudel hast wieder irgendetwas ausgeheckt. Die Kaffeetasse finde ich auch ganz schick. Hoffentlich hast du in der Woche einen freien Tag, um ein wenig entspannen zu können. Ich wünsche dir eine Gute Nacht u. sende glückbringenden Schnuppenstaub.
    :)

    AntwortenLöschen
  14. @Tialda
    Ja, die hab ich mir in Dänemark gekauft und mich schon geärgert, dass ich nur 2 genommen hab, sind meine absoluten Lieblinge
    @Tanja
    Ich heck doch niiieee was aus

    Liebe Grüße, ihr zwei

    AntwortenLöschen