Donnerstag, 20. Dezember 2012

"Doppelkinnbonus" von Nancy Salchow

Neobooks
122 Seiten auf meinem Trekstor
ASIN B009DF0A30
Neobooks
Preis: 0,99€
Ebook


Romy kann es nicht glauben: Ihr Alexander, ihr Traummann, findet sie unattraktiv. Das IST unglaublich. Und warum? Ihm gefällt ihre Figur nicht mehr. Dabei hat sie in den letzten 5 Monaten 18 Kilo verloren und trägt jetzt Größe 38 statt 44. Und anstatt sie so zu nehmen wie sie ist, versucht er mit tollem Essen, sie wieder in diese Richtung zu bringen. Klar, kochen kann Alexander super, schließlich gehören ihm 3 Restaurants. Aber das geht nun wirklich zu weit.
Schluss. Ende. Aus. Vorbei?

Meine Meinung

Tja, da sollte man meinen, die Männer mögen es, wenn "Frau" rank und schlank ist . . . nur der eigene Kerl nicht.
Abnehmen, ein Thema, das die meisten Frauen in ihrem Leben mindestens einmal in Angriff nehmen. Hier ist das aber nicht der Fall. Vor lauter Verliebtheit purzeln die Pfunde nur so, was für ein Traum. Es geht hier nicht um Diäten, frustrierende Jojo-Effekte oder Freßorgien.
Nancy Salchow hat hier eine Liebesgeschichte geschrieben, die es in sich hat. Sie zeigt auf, dass man sich trotz aller Liebe zum Partner nicht verbiegen sollte, nur um dem anderen zu gefallen. Kompromisse sind dafür da, sie einzugehen. . . auf beiden Seiten. Geschieht das nicht, trennt man sich, und ist doch nicht glücklicher als zuvor.
Und auch wenn man sein Leben umzukrempeln versucht, fehlt dabei doch etwas wesentliches.
Das Ganze lässt sich flüssig lesen, die Personen sind durchgängig sympathisch, sogar der Nörgler Alexander hat seinen Charme.

Unterm Strich

Akzeptiere mich so wie ich bin, das gilt nicht nur für Romy. Genau die richtige und leichte Lektüre für einen netten Tag auf dem Sofa. Dafür vergebe ich 5 Sternthaler.

Die Autorin
Nancy Salchow, 1981 geboren, arbeitet von Kindesbeinen an an eigenen Romanprojekten, wagte sich allerdings erst 2011 mit ihren Werken an die Öffentlichkeit und stellte Leseproben ihrer Manuskripte auf Neobooks ein, der Autorenplattform der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Wenn sie nicht gerade an einem Manuskript arbeitet, ist sie als Sängerin sowie Songtexterin in eigenen musikalischen Projekten aktiv. Mehr über die Autorin auf ihrer Website www.nancysalchow.de
Quelle: Neobooks

Vielen Dank an die Autorin Nancy Salchow, die mir dieses Ebook zur Verfügung gestellt hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen